Haartransplantation Schweiz: Informieren Sie sich

Nur wenige Zentren für Haartransplantation der Schweiz bieten eine ärztlich durchgeführte, hochwertige FUE Haarverpflanzung an. Eine Ausnahme bildet Dr. von Albertinis Zentrum für Haartransplantation, eine Schweiz weit einzigartige Klinik. Hier bietet der international anerkannte Haarchirurg eines der modernsten Verfahren der Haartransplantation der Schweiz an und ermöglicht es den Patienten, hierzulande eine hochwertige FUE zu erhalten.


Haartransplantation Schweiz: Wir arbeiten nach dem FUE Verfahren

Als einer der wenigen Experten für FUE Haartransplantation in der Schweiz hat sich Dr. von Albertini ganz auf die FUE Methode spezialisiert. FUE ist die Abkürzung für „Follicular Unit Extraction“ und bezeichnet die modernste Methode der Haartransplantation.

Patienten in der Schweiz schätzen die FUE Haartransplantation als besonders schonendes Verfahren, das ganz ohne Skalpell auskommt und als entsprechend sanft und besonders schmerzarm gilt. Bei einer FUE Haartransplantation in der Schweiz werden tausende winziger Transplantate direkt und einzeln am Hinterkopf entnommen und in die Bereiche der Glatzenbildung verpflanzt. Das Verfahren hinterlässt an den Entnahmestellen höchstens weisse Pünktchen. Das Resultat hält ein Leben lang an, denn es werden immer nur die gegen den hormonell bedingten Ausfall resitenten, langlebigen Haarfollikel aus der 'sicheren Zone' verpflanzt.

Patienten, die eine minimal-invasive FUE Haartransplantation in der Schweiz wünschen, sind bei Dr. von Albertini gut aufgehoben und finden bei ihm die hohe Kunst der Haarverpflanzung verbunden mit den modernsten Methoden der Haartransplantation der Schweiz. So kommen die schonendsten, modernsten Punch-Systeme meist bei ihm erstmals in der Schweiz bei der Haartransplantation zur Anwendung. In Kombination mit seinem chirurgischen Können kann Dr. Albertini damit als einer der wenigen in Europa und wohl auch in der Schweiz sehr umfangreiche FUE Haartransplantationen mit bis zu 2’500 Grafts an einem einzigen Tag durchführen. Und dies sogar routinemässig: Dr. von Albertini führt fast täglich bei Patienten aus der Schweiz eine FUE Haartransplantation mit 2000 und mehr Grafts durch.

Seine Effizienz der FUE Haartransplantation ist in der Schweiz einzigartig, denn sie geht bei ihmi nicht auf Kosten der Qualität des Eingriffs, im Gegenteil: Dr. von Albertini hat für seine Haartransplantationen in der Schweiz eine ganze Reihe von Prinzipien eingeführt, die, gepaart mit speziellen Instrumenten und einer jahrelangen Erfahrung, sicherstellen, dass die Transplantate weder verletzt noch zerstört werden. Das zeigt sich in der hohen Überlebensrate und den guten Resultaten. Auch gehört Dr. von Albertini zu den wenigen ärtzlich ausgebildeten Spezialisten für FUE Haartransplantation in der Schweiz und führt zudem alle wichtigen Schritte des Eingriffs selbst durch.

Dr. von Albertinis Leistung ist für eine FUE Haartransplantation – und nicht nur in der Schweiz – durchaus bemerkenswert, da es sich um eine zeit- und arbeitsintensive Methode handelt. Es erstaunt wenig, dass Dr. von Albertini international anerkannt wird.


Haartransplantation Schweiz: Unsere Beratung ist kostenlos

Die FUE Haartransplantation ist ein besonders schonendes Verfahren, mit dem exzellente Resultate erzielt werden können. Um diese Technik der Haartransplantation konstant und bei all seinen Patienten in der Schweiz anzubieten, wendet Dr. von Albertini die jeweils schonendsten Systeme für Haartransplantation in der Schweiz an.

Neben der hochwertigen technische Ausstattung und dem chirurgisches Können bietet Dr. von Albertini vor, während und nach der Haartransplantation hier in der Schweiz eine besonders intensive und persönliche Betreuung an. Auch dies trägt zu den guten Resultaten bei. Die Resultate sprechen übrigens für sich. Schauen Sie sich auf unserer Webseite einige der in der Schweiz erlaubten Vorher-Nachher-Bilder der Haartransplantation an und überzeugen sie selbst.

Während der ganzen Haartransplantation werden Sie von Dr. Albertini in der Schweiz persönlich betreut. Ob beim kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch, während des Eingriffs selbst oder bei der Nachuntersuchung: Sie sind in der Klinik in der Schweiz stets in den besten Händen.

Besuchen Sie uns einfach auf http://www.swisshairdoctor.ch, oder vereinbaren Sie direkt einen Termin bei Dr. von Albertini. Im persönlichen Gespräch wird er Ihnen die FUE Haartransplantation Schweiz genau erklären und bei einer Voruntersuchung Ihre persönliche Situation bewerten. Dieses Erstgespräch ist unverbindlich und kostenlos. Diese individuelle Beratung vor Ort ist ein wichtiger Vorteil einer FUE Haartransplantation in der Schweiz. Auf diese Weise kann die Behandlungsstrategie sorgfältig und ohne Zeitdruck festgelegt werden.


Ihre Haartransplantation Schweiz: DurchfĂĽhrung und Nachsorge vor Ort

Entscheiden Sie sich für eine FUE Haartransplantation in der Schweiz, vereinbart Dr. von Albertini einen OP-Termin mit Ihnen. Dabei werden die benötigten Haarfollikel entnommen. Die Extraktion und die Implantation werden Graft für Graft durchgeführt, was je nach Bedarf einige Stunden dauern kann. Wir führen die Haartransplantation in der Schweiz in einer einzigen Sitzung durch, auch in grossen Fällen mit bis zu 2’500 Grafts. Nach Abschluss der Haarverpflanzung erhalten Sie im Nachgespräch persönliche Verhaltens- und Pflegetipps und können nach Hause.

Der Vorteil einer FUE Haartransplantation in der Schweiz kommt gerade auch in der intensiven Nachsorge vor Ort zur Geltung. Schon 14 Tage später bittet Dr. von Albertini Sie zu einem Kontrolltermin, um den Heilungsverlauf zu beurteilen. Er und sein Team sind persönliche jederzeit für Sie nach der Haartransplantation in der Schweiz für Sie da. Ein zweiter steht nach einem Jahr an – erst dann wird das Resultat der Haartransplantation im vollem Umfang sichtbar – ein grosser Moment für Patient wie für Arzt.

Haartransplantation Schweiz auf höchstem Niveau – Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Hier finden Sie weitere Infos: