Spezialisierung in der Haarverpflanzung nur fĂĽr Ă„rzte wie Dr. von Albertini

Warum es keinen Facharzttitel fĂĽr Haartransplantation gibt und sich darin nur Haarchirurgen wie Dr. von Albertini – mit Arztdiplom und Weiterbildung – wirklich spezialisieren können. 

Haartransplantation ist eine Nischendisziplin der Schönheitschirurgie. Zwar liessen sich in den letzten Jahren immer mehr Männer und Frauen mittels Haartransplantationen die Folgen ihres Haarausfalls erfolgreich rückgängig machen. Dennoch bleibt das Fachgebiet der Haartransplantation klein und hoch spezialisiert für einen separaten, nationalen Facharzttitel 'Haartransplantation'.

Dr. von Albertini vor dem Plakat der ISHRS in Kuala Lumpur 2014
Dr. von Albertini, Dozent am Weltkongress der Haartransplantation 2014
Dr. von Albertini vor dem Plakat des European Workshop for Hair Transplant in BrĂĽssel 2014.
Europäischer Workshop für Haartransplantation in Brüssel 2014
Dr. von Albertini vor dem Plakat des ISHR Kongresses 2014 in Sizilien.
Dr. von Albertini am Kongress ISHR 2014 Sizilien
Dr. von Albertini vor Plakat des Jahresmeetings 2013 des ISHRS, dem Weltverband der Haartransplantations-Spezialisten.
Weltkongress ISHRS 2013 in San Francisco

Ausbildung in der Haartransplantation: Das renommierte ABHRS Diplom

Die Schweiz ist nicht das einzige Land, in dem es keinen Facharzttitel für Haartransplantation gibt. Um dieses Manko im Bereich der Haartransplantation weltweit etwas auszugleichen, wurde auf internationaler Ebene vor 20 Jahren ein renommiertes Diplom durch die Organisation ABHRS ins Leben gerufen. Das so genannte ABHRS Diplom wird nur wenigen ärztlichen Spezialisten der Haartransplantation verliehen, jährlich etwa 10-20 weltweit. Dr. von Albertini trägt seit 2016 die interne Auszeichnung "ABHRS Diplomate".

Zwar ist das ABHRS nur in wenigen Ländern offiziell als Weiterbildungstitel für die Haartransplantation anerkannt. Dennoch ist es ein klarer Qualitätshinweis. Zur Zulassung an die wohl anspruchsvollste Prüfung im Bereich der Haartransplantation bedarf es nämlich nicht nur eines Arztdiploms. Nötig ist ein umfangreicher Leistungsnachweis, den nur sehr erfahrene Ärzte aus dem Bereich der Haartransplantation erbringen können. Verlangt werden Belege für eine hohe Anzahl erfolgreich operierter Fälle, teils mit allen Details und standardisierten Vorher-Nachher-Aufnahmen. Auch müssen die Prüflinge nachweisen, dass ihre Haartransplantationspraxis auf dem neusten Stand ist. Die Prüfung selbst können nur sehr erfahrene und fachlich gut vorbereitete Haarchirurgen bestehen. Mündlich und schriftlich geprüft werden theoretische und praktische Fachkenntnisse in der Haartransplantation, aber auch in der Trichologie (Haarwissenschaft) inkl. Diagnose und Behandlung aller Formen von Haarausfall sowie in Kenntnisse der Anästhesie und der Notfallmedizin.

Das ABHRS Diplom der Haartransplantation ist nur 10 Jahre gültig, danach muss das ganze Prozedere erneut durchgeführt werden, oder die Ärzte verlieren ihr Diplom. Damit soll sicher gestellt werden, dass keiner der Diplomträger zu alt oder zu bequem für das eigenständige Durchführen von Haartransplantationen ist.

Für die Patienten weltweit ist der ABHRS Titel ein wichtiger Hinweis, dass ein Arzt tatsächlich im Bereich der Haartransplantation spezialisiert ist. ABHRS zwingt zudem ihre Diplomträger auf den neusten Stand im Bereich er Haartransplantation zu bleiben, so das Patienten auch in der Schweiz von den Fortschritten in diesem Fachgebiet profitieren können. Doch am wichtigsten ist, dass Patienten bei einem ABHRS Diplomträger die Gewissheit haben, dass ein ärztlicher Operateur sie behandeln wird. Träger des ABHRS Diploms sind nämlich verpflichtet, die Extraktion selbst durchzuführen: Eine Delegation der langwierigen Extraktion der einzelnen Grafts an eine Assistentin ist nach den Grundsätzen der ABHRS nicht zulässig und ist ein Verstoss gegen deren ethischen Grundsätze.

Zugleich bleibt jedes Diplom - vor allem ein ausländisches und in der Schweiz nicht offiziell anerkanntes Diplom wie die ABHRS - ein Stück Papier und ist keinesfalls eine Garantie für gute Resultate. Um das Niveau eines internationalen Spezialisten in der Haartransplantation zu erreichen und vor allem mit den grossen und schnellen Fortschritten dieses Fachs mitzuhalten, sind nämlich vor allem viel persönliche Erfahrung sowie die Ausführung Hunderter von Haartransplantationen notwendig. Ein guter Haarchirurg setzt sich täglich mit dem Thema auseinander und führt die einzelnen operativen Schritte selbst durch, nicht weil er muss, sondern weil Haartransplantation seine Leidenschaft ist.

 

 


Stete Weiterbildung in der Haartransplantation: FĂĽr sich selbst und fĂĽr die Patienten

Die wichtigste Form der Weiterbildung im Bereich der Haartransplantation sind so genannte 'Visits' (Weiterbildungsaufenthalte) bei erfahrenen Ă„rzten – ein Ausbildungsweg, der in der Haartransplantation ausschliesslich Ă¤rztlich ausgebildeten Personen offen steht. Diesen Weg hat Dr. von Albertini seit 2002 konsequent betrieben und internationale Spezialisten der Haartransplantation mehrfach besucht.

Eine weitere Möglichkeit, um sich in der Haartransplantation zu spezialisieren, sind Kurse und Workshops verschiedener Fachgesellschaften, z.B. der internationalen Gesellschaft fĂĽr Haartransplantation ISHRS (International Society of Hair Restoration Surgery). Sie ist die grösste Organisation der Haarchirurgen und unterstĂĽtzt die Weiterbildung ihrer Mitglieder in Kongressen, Workshops und Fachinformationen zur Haartransplantation. Auch hier engagiert sich Dr. von Albertini regelmässig sowohl als Teilnehmer als auch als Dozent und Instruktor fĂĽr FUE Haartransplantationen.

Wie das ABHRS Diplom, bleibt auch die stete Weiterbildung und Teilnahme in Fachverbänden ausschliesslich Ärzten vorbehalten. Nur grosse Fachgesellschaften haben zudem die Ressourcen, sich im Sinne ärztlicher Ethik für die Patienten einzusetzen. So hat sich die ISHRS zum Ziel gesetzt, Patienten weltweit trotz unterschiedlicher Gesetzeslagen vor Haartransplantationen durch Nicht-Spezialisten und Nicht-Ärzte zu warnen.


Engagiert in der eigenen Weiterbildung: Haarchirurg Dr. med. von Albertini

Dr. med. von Albertini bildet sich mehrmals jährlich in der Haartransplantation weiter und ist als Träger des renommierten ABHRS Diploms (Fachprüfung für wiederherstellende Haartransplantation) und als Fellow des Weltverbands für Haartransplantation FISHRS auch dazu verpflichtet. Er besucht seit Jahren die relevanten Veranstaltungen in seinem Fach.

Als Arzt hat er zudem Zugang zu einigen der weltbesten Haarchirurgen und tauscht sich mit ihnen regelmässig aus, auch in Visits. Schliesslich engagiert er wie bereits ausgeführt sich selbst in der Weiterbildung und Teachings anderer Ärzte im Bereich der FUE Methode der Haartransplantation.

Besuchte Weiterbildungsveranstaltungen und Kongresse

2019

5th Latin American FUE Workshop (Role: Faculty, Live Surgeons)
April 18 - April 27, 2019
Buenos Aires, Argentina

2018

ISHRS World Congress  (Role: Faculty)
International Society for Hair Restoration Surgery
26th Annual Meeting
October 10 - October 14, 2018
Hollywood, USA

Hair Transplant Pre-Congress Course at AAEg (Role: Faculty)
Aesthetic Academy of Egypt
September 12, 2018
Cairo, Egypt

4th Latin American FUE Workshop (Role: Faculty, Live Surgeons)
March 25 - March 27, 2018
Guatemala City, Guatemala

2nd World Live Surgery Workhop (Role: Chair)
International Society for Hair Restoration Surgery
March 8 - March 10, 2018
Dubai Health Care City, U.A.E.

2017

ISHRS World Congress  (Role: Faculty, Live Patient View Co-Chair)
International Society for Hair Restoration Surgery
25th Annual Meeting
October 4 - October 7, 2017
Praha, Czec Republic

FUE Immersion - 1st World Live Surgery Workshop (Role: Director)
International Society for Hair Restoration Surgery
Role: Director
September 30 - October 2, 2017
Polanica-Zdroj, Poland

SGDV 
Schweizerische Gesellschaft fĂĽr Dermatologie und Venerologie
98. Jahresversammlung
8. September – 9. September 2017
Bern, Schweiz

SiTri Congress - Italian Society For Hair Science and Restoration (Role: Faculty)
May 26 - May 28, 2017
Mestre, Italy

ISHRS Orlando Live Surgery Workshop (Role: Faculty)
20st  Meeting
April 26 - April 29, 2017
Orlando, USA

2016

World FUE Institute WFI
1st Annual Meeting
November 11-November 13 2016
Teneriffa, Spanien

ABHRS Diplomate
American Board of Hair Restoration Surgery
Successful completioion of oral and written certification
November 8, 2016
USA

ISHRS
International Society of Hair Restoration Surgery
24th World Congress
September 28-October 2, 2016
Chicago, USA

ISHRS - European Hair Transplant Workshop
10. Juni 2016 - 12 Juni 2016
Manchester, UK

SSHRS - Schweizerische Gesellschaft fĂĽr Haartransplantation
GrĂĽndung
14. April 2016
ZĂĽrich, Schweiz

FUE Live Surgery
Klinik Dr. von Albertini
8. Februar 2016
ZĂĽrich, Schweiz

2015

AMEC
3rd Anti-Aging European Congress
October 23-24, 2015
Paris, France

ISHRS 
International Society of Hair Restoration Surgery
23th Annual Scientific Meeting 
September 9-12, 2015
Chicago, USA

SGDV 
Schweizerische Gesellschaft fĂĽr Dermatologie und Venerologie
97. Jahresversammlung
27. September – 28. September 2015
ZĂĽrich, Schweiz

3rd Mediterranen FUE Workshop 
July 27-29, 2015
Istanbul, Turkey

2014

ISHRS 
International Society of Hair Restoration Surgery
22th Annual Scientific Meeting 
October 9-12, 2014
Kuala Lumpur, Malaysia

SGDV 
Schweizerische Gesellschaft fĂĽr Dermatologie und Venerologie
96. Jahresversammlung
4. September – 6.September 2014
Basel, Schweiz

ISHR
Italian Society for Hair Restoration
15. Internationaler Kongress, Award fĂĽr Excellence in Hair Restoration
June 26-29, 2014
Siracusa, Italy

ISHRS
European Hair Transplant FUE Workshop
June 13-15, 2014
Brussels, Belgium

2013

ISHRS
International Society of Hair Restoration Surgery
21th Annual Scientific Meeting
October 22-25, 2013
San Francisco, USA

John P. Cole, MD
The Cole Hair Transplant Group FUE
Personal visit
September, 2013, Atlanta, USA

SGDV
Schweizerische Gesellschaft fĂĽr Dermatologie und Venerologie
95. Jahresversammlung
19. Sept – 21.September 2013
Montreux, Schweiz

2012

ISHRS 
International Society of Hair Restoration Surgery
20th Annual Scientific Meeting 
October 17-20, 2012
The Bahamas

SGDV 
Schweizerische Gesellschaft fĂĽr Dermatologie und Venerologie
94. Jahresversammlung
30. August – 1.September 2012
Bern, Schweiz

John P. Cole, MD
The Cole Hair Transplant Group FUE
Personal visit
March 2012 
Atlanta, USA

2011

EMAA
European Masters in Aesthetic & Anti-Aging Medicine
September 30-October 1, 2011
Paris, France

ISHRS 
International Society of Hair Restoration Surgery
19th Annual Scientific Meeting 
Sept 14-18, 2011
Anchorage, Alaska, US

ISHRS 
International Society of Hair Restoration Surgery
Workshop FUE
May 13-15, 2011
Istanbul, Turkey

2010

ISHRS 
International Society of Hair Restoration Surgery
18th Annual Scientific Meeting 
October 20-24, 2010
Boston, USA

American Academy of Cosmetic Surgery 
World Congress on Liposuction Surgery
October 1-3, 2010
Washington DC, USA

SGDV 
Schweizerische Gesellschaft fĂĽr Dermatologie und Venerologie
91. Jahresversammlung
26.-28. August 2010
ZĂĽrich, Schweiz

2009

EMAA 
European Masters in Aesthetic & Anti-Aging Medicine
October 2-3, 2009
Paris, France

SGDV 
Schweizerische Gesellschaft fĂĽr Dermatologie und Venerologie
91. Jahresversammlung
3.-5. September 2009
Basel, Schweiz

ISHRS 
International Society of Hair Restoration Surgery
17th Annual Scientific Meeting 
July 22-26, 2009
Amsterdam, The Netherlands

Allergan Masterclass
Facial Aesthetics
June 03, 2009
Universitätsspital Zürich, FrauenZentrum, Schweiz

2008

EMAA 
European Masters in Aesthetic & Anti-Aging Medicine
October 17-19 2008
Paris, France

SGDV 
Schweizerische Gesellschaft fĂĽr Dermatologie und Venerologie
90. Jahresversammlung
4.-6. September 2008
Lausanne, Schweiz

AMWC 
Anti Aging Medicine World Congress
April 10-12, 2008
Paris, France

ISHRS 
International Society of Hair Restoration Surgery
14th Annual Live Surgery Orlando Workshop 
Hosted by Matt L. Leavitt, MD
April 3-5, 2008
Maitland, Florida, USA

2007

SAAM 
Swiss Academy of Anti-Aging Medicine
First Swiss International Congress 
Nov 29- Dec 1, 2007
Geneva, Switzerland

American Academy of Cosmetic Surgery 
World Congress on Liposuction Surgery and Advances in Cosmetic Surgery
October 29-31, 2007
Dubai, UAE

SGDV 
Schweizerische Gesellschaft fĂĽr Dermatologie und Venerologie
89. Jahresversammlung
18.-20. Oktober 2007
Bern, Schweiz

2006

French Society of Aesthetic Medicine
27e Congress of Aesthetic Medicine and Surgical Dermatology 
6-7 October 2006
Paris, France

ESHRS 
European Society of Hair Restoration Surgery
9th Live Surgery and Congress in Zurich
May 25-28, 2006
ZĂĽrich, Schweiz

ISHRS
International Society of Hair Restoration Surgery
12th Annual Live Surgery Workshop
March 15-18, 2006
Orlando, FL, USA

2005

ESHRS 
European Society of Hair Restoration Surgery
8th Live Surgery and Congress
June 2-5, 2005
Brussels, Belgium

ISHRS
International Society of Hair Restoration Surgery
11th Annual Live Surgery Workshop
March 2-5, 2005
Orlando, FL, USA